Aktuelles

Advent an der Kapelle - Samstag, 09.12.2017

Wir brauchen noch Unterstützung

Wer Lust hat uns beim Advent an der Kapelle  zu helfen, beim Glühweinverkauf, Würstchengrillen, Waffeln backen, Tassen spülen, Singen und Musizieren kann sich gerne melden unter Tel.: 06588/4313858, schreibt eine kurze Mail an  korlingen@gmx.de oder spricht direkt das Orga-Team an.

 

Der Erlös ist für die Renovierung unserer schönen Kapelle bestimmt, übrigens im Jahr 2019 wird sie 250 Jahre alt!

 

Wir freuen uns über jede helfende Hand!

Das Orga-Team Simone Zillgen-Simon, Hildegard Hack, Thomas Stelker, Dagmar und Gerd Tholl, Sigi und Martin Marx

Bürgermeister/inn Wahl im November:

Neue Ersthelfer für Korlingen, Sommerau und Gutweiler

 Unsere Ersthelfer Christian Talke, Hendrick Zwick und Philipp Pompejus sind erst ab April 2017 im Einsatz und wurden schon bei 11 Notfällen in unseren Gemeinden alarmiert. Dabei konnten sie bei 9 Einsätzen bereits vor Eintreffen des Rettungsdienstes 1. Hilfe leisten.

 

Netzwerk Flüchtlingshilfe im Ruwertal

Die Kapellenrenovierung geht weiter

Endlich geht es weiter mit der Renovierung, unserer fast 250 Jahre alten Kapelle. Bis zum Jubiläumsjahr (in 2019) soll die Kapelle wieder im neuem Glanz erstrahlen. In nächster Zeit steht eine umfangreiche Innen- und Außenrenovierung auf dem Plan des Förderverein.  Am Samstag, 01.07.2017 machten sich einige fleißige Freiwillige aus Korlingen daran den alten Putz abzustemmen.

 

Falls Sie die Renovierung finanziell oder tatkräftig unterstützen möchten wenden Sie sich direkt den Förderverein.

Osterklappern 2017

Dreckweg-Tag, Samstag 11.03.2017/9:00 Uhr

Wir haben den Müll eingesammelt!

 

Bonbonpapiere, Plastikteile, Kartons oder auch sperrige Gegenstände wie Möbel oder gar Autoreifen im Gebüsch? Ärgern sie sich auch darüber, während Sie spazieren, einkaufen oder zur Arbeit gehen?

 

Wir haben heute aufgeräumt.

 

 

Herzlichen Dank an Alle!

 

Trierischer Volksfreund, Freitag, 03.03.2017

Konzert rund um die Liebe

 

 

Gemeinsames Konzert

 

  • Musikverein Korlingen

 

  • Kirchenchor Gutweiler
Valentinskonzert_2017_A5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

Sternsinger 2017 - Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit

Zukunft für die Turkana-Kinder

Familien leiden unter Hunger, Kinder sind unter- und mangelernährt. Die Lebensbedingungen in der kenianischen Region Turkana werden zunehmend lebensfeindlicher. Grund dafür ist der Klimawandel. Genau den nimmt die Sternsingeraktion 2017 in den Blick.

 

Auch in diesem Jahr haben sich wieder zahlreiche Kinder aus Gutweiler, Korlingen und Sommerau auf den (eisigen) Weg gemacht, um die gute Aktion zu unterstützen.

Es kamen 1.880 € zusammen!

Vielen, vielen Dank dafür!

Zum fünften Mal war Reporter Willi Weitzel für die Sternsinger unterwegs, diesmal im heißen und trockenen Norden von Kenia um wieder einen Sternsingerfilm zu drehen. Hier hat er Menschen getroffen, die traditionell seit hunderten von Jahren mit ihren Tieren durch das Land ziehen: die Turkana. Doch die Nomaden wandern zunehmend weniger umher. Ihre Lebensweise ist in Gefahr. Schuld daran ist der Klimawandel.

Internet und Telefon in Korlingen

Liebe Bürger und Bürgerinnnen,

 

in Kürze können Sie schnelles Internet und Telefon auch von den folgenden Anbietern:

  • easybell
  • Filiago
  • hugo internet
  • Deutsche Telekom
  • innogy TelNet (vormals RWE Highspeed)

in Korlingen beziehen können.

 

Lesen Sie dazu das Dokument auf der linken Seite oder laden Sie sich es unten stehend herunter. Oder informieren Sie sich auf den jeweiligen Internetauftritten der Anbieter.

 

Mit freundlichen Grüßen

Der Gemeinderat Korlingen

Infomation zum Breitbandnetz in Korlingen
Innogy.PDF
Adobe Acrobat Dokument 29.4 KB

Heute schon frische Luft geschnappt?   - Der Korlinger Rundwanderweg Ko1 -

Die Korlinger Wacken.
Die Korlinger Wacken mit Blick nach Gutweiler.

Der Rundwanderweg mit einer Länge von 7,6 km schlängelt sich kurzweilig um Korlingen. Er  bietet traumhafte Ausblicke ins Ruwertal. Die Naumeter Kupp oder die Korlinger Wacken sind ideale Orte um eine Pause einzulegen.

 

Klicken Sie hier um mehr Informationen zu erhalten.

Muss das sein?!

Die Gemeinde bittet um Ihre Mithilfe!

IIegale Müllentsorgung bei den Glas- Altkleidercontainern. Diese  widerrechtlichen Aktionen sorgen immer wieder für Ärger und Anrufe bei der Gemeinde.  Helfen Sie uns, diese "Nacht- und Nebelaktionen" zu beenden.  Sollten Sie etwas beobachten melden Sie sich bitte bei der Gemeinde unter Telefon 06588/4313853.