Aktuelles                     Das sind wir!

STRASSENSPERRUNG

Am Freitag den 21.09. und Samstag den 22.09. wird im Baustellenbereich die Teerdecke eingebaut. Der gesamte Bereich ist an beiden Tagen gesperrt. Die Einfahrt von der Kreisstraße sowie die Ausfahrt auf die Kreisstraße im Bereich Neustraße und obere Valentinstraße ist nicht möglich. Die Umleitung erfolgt in alle Richtungen über die untere Valentinstraße, bzw. für die Anlieger des Baugebietes im Bereich Trierer Straße über die Straße Zum Steinbruch. Die Bushaltestelle für beide Richtungen befindet sich an beiden Tagen auf der Kreisstraße im Baustellenbereich. Die Kreisstraße ist nur einspurig befahrbar, der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt.

 

Vielen Dank für ihr Verständnis.

Gerd Tholl Ortsbürgermeister

 

Grundstück zu verkaufen

Deutschlandtour-Fotos

Straßenausbau 2018/2019

50 Jahre Steinbruch

Korlingen ist ein schöner Ort mit  838 Einwohnern und liegt zwischen Wiesen, Viehweiden, Hügeln und Weinbergen südlich des großen Waldgebietes im unteren Ruwertal. 

 

Im ruhigen Dorfleben von Korlingen fühlen sich die Einwohner sehr wohl und genießen die verschiedenen Angebote Korlingens.

Im Sommer sowie im Winter ist die Korlinger Höhe sehr beliebt, mit ihren Wanderwegen und großen Wiesen zieht es viele Sportbegeisterte oder Familien an. Ob im Sommer Wandern oder  Laufen, im Herbst Drachensteigen oder im Winter Schlittenfahren, die Höhe ist der ideale Ort für eine Auszeit vom Alltag.  Auch der imposante Blick über Trier lässt viele Spaziergänger nach Korlingen kommen. Die ländliche Atmosphäre, bei solcher Nähe zur Stadt Trier, ist für viele Familien wichtig. Die daran anknüpfende halbstündige Busverbindung unter der Woche aber auch die stündliche Busverbindung am Wochenende macht Korlingen für Familien sehr attraktiv.

 

Auch in Korlingen ist das schnelle Internet verfügbar, über die Anbieter Filiago, innogy Highspeed, Telekom, easybell und hugo internet sind VDSL Anschlüsse mit bis zu 120 Mbits im Ort verfügbar.


Nach einer schönen Wanderung lädt das Gasthaus Benzmüller ein, welches seit 1883 seine Gäste mit deftiger Hausmannskost bedient oder für Kegel- sowie Schachclubs die Türen offen hält. Die vielen Wanderwege und Laufpfade in und um Korlingen herum finden viele Anhänger. Besonders der Weg zur Naumeter Kupp ist beliebt, von hier aus bieten sich bei schönem Wetter viele tolle Ausblicke über das ganze untere und obere Ruwertal.  Aber nicht nur der Blick über die unzähligen Weinberge entlang der Ruwer sind eine Attraktion, sondern auch die Entdeckung der Reste einer Fliehburg aus römischer Zeit oder die versteckte Geocache-Kiste sind interessant. 

 

Korlingen hat aber nicht nur etwas für Touristen zu bieten, auch die Bürger bekommen die engagierte Arbeit des Gemeinderates zu spüren. Neben einiger eigens angelegten Spielplätze, einem Bouleplatz, einem Volleyballfeld oder einem Basketballkorb sind mehrere Feste im Jahr beliebt bei den Korlingern. Ob das Sommerfest des Musikverein, das Valentinkonzert Mitte Februar, das Maibaum-Fest oder der Advent an der Kapelle, alle sind gut besucht. 

 

 

 

 

Der schnelle Weg zur Gemeinde:   ortsbuergermeister@korlingen.de


Aktuelles